Kurzfilm der Woche

Ab sofort zeigen wir, wöchentlich wechselnd – statt der Vorfilme in unseren Kinos – einen Kurzfilm auf der PROVINZ-Webseite des Kurzfilmverleihs. Da wir dafür gerade kein Zeitlimit haben und ihr vermutlich auch genug Zeit, präsentieren wir auch mal einen längeren Film jenseits der Vorfilmlänge von bis zu 8 Minuten.

Wöchentlich stelle ich eine Frage zum Film. Unter den Einsendern mit der richtigen bzw. originellsten Antwort verlosen wir eine Freikarte (Antworten bitte mit Kontaktdaten an joerg@provinz80.de. Der/die GewinnerIn wird im Laufe der Folgewoche benachrichtigt. Mit der Teilnahme ist einer möglichen Verwendung der Antwort in unseren Medien – auch bei Nichtgewinn – Erlaubnis erteilt)

Obwohl der Film für Euch gratis ist – für uns ist er das nicht. Eine Spende an unsere Kinos ist in jeder Höhe zu jeder Zeit willkommen: PROVINZ 80 Programmkino GmbH; IBAN DE72 5405 0220 0000 9031 61 (MALADE51KLK); Verwendungszweck 'Spendierhose'. Als GmbH können wir dafür allerdings keine Spendenquittung ausstellen. Bei benötigter Spendenquittung, richtet die Spende (Kontaktdaten bitte in Verwendungszweck mit angeben) bitte an: ProKult Club z. F. d. Filmkultur i. d. Provinz e.V.; IBAN DE26 5405 0220 0100 5967 09 (MALADE51KLK); 'Spendierhose m. Quit.'

Das Taschenorgan (DE 2000; Regie: Carsten Strauch; Spielfilm; 11:01 Min.)


Die Frage: Warum gibt es hier bald keine Kurzfilme mehr? Die Antwort: Weil es die bald wieder in unseren Kinos gibt!

Einen weiteren Kurzfilm findet ihr hier: https://provinz.film-kunst-kino.de