Open-Air-Kino in Krämers Hof in Alsenborn

Open Air in Krämers Hof

Dank der Unterstützung der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur ist es dem PROVINZ Programmkino Enkenbach in Kooperation mit dem Landkreis Kaiserslautern und mit ProKult e.V. – Club zur Förderung der Filmkultur in der Provinz möglich, den romantischen Innenhof des ehemaligen Gasthauses Krämer in Alsenborn für drei Open Air-Veranstaltungen zum Thema des Kultursommers 2019 – „HEIMAT(EN)“ – zu nutzen.
Die erste Veranstaltung dieser Reihe findet statt am 13. Juli 2019, 20.00 Uhr, mit einem Film über eine singende Umweltaktivistin mit dem Mut einer Löwin, einem Herzen aus Gold – und einer technischen Raffinesse, die einem James Bond zur Ehre gereichen würde. In der Gewissheit, dass unsere Open Air-BesucherInnen einen ausgeprägten Sinn für Engagement zugunsten unser aller Umwelt haben, zeigen wir eigens diesen beim Filmfest Hamburg prämierten Film. Vor dem Film werden vier herzerfrischende In­strumentalisten die Gäste auf das Trefflichste musikalisch einstimmen: Bernhard Vanecek (Posaune), Frederic Punstein (Tuba), Tayfun Ates Darbuka (Percussion, Spacedrum) und Rainer Kircher (Schlagzeug).
Vor Veranstaltungsbeginn sowie in der Pause steht den Gästen ein reichhaltiges Angebot an Getränken und Häppchen zur Verfügung. Bei miserablem Wetter (Dauerregen, Schnee, Hagelschauer) findet die Veranstaltung im PROVINZ Programmkino selbst statt. Ort: Innenhof des ehemaligen Dorfgasthofes Krämer, Rosenhofstraße 106, 67677 Alsenborn; Veranstaltungsbeginn: 20.00 Uhr; Einlass: 19.00 Uhr; Eintrittspreis: 10,- €/ 8,- € (ermäßigt)

 

Nächste Veranstaltung mit dem Film Weit... und Live-Musik der Klezmerband Duveizi dann am Samstag 10.8.2019

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Gegen den Strom WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt